topimage
PRO-GE
FrauenJugendBetriebsratPensionistInnen
Neu für LeiharbeiterInnen: kostenlose Hotline 0800/311 900
Neu für LeiharbeiterInnen: kostenlose Hotline 0800/311 900
BetriebsrätInnenservice-Logo
Downloadcenter
ÖGB-Logo
Zeit für Lohn- und Gehaltserhöhungen 07.04.2014

Elektro-/Elektronikindustrie: KV-Löhne steigen um 2,5 %

Freizeitoption: Ist-Erhöhung kann in Freizeit umgewandelt werden
Papiermaschine 03.04.2014

Papier- und Pappenindustrie: Die Forderungen 2014

KV-Verhandungen für rund 8.000 Beschäftigte
KV Chemie Kundegebung 01.04.2014

Chemische Industrie: 1. KV-Runde ohne Ergebnis

PRO-GE kämpft für höhere Löhne für 45.000 Beschäftigte

Aktuelle Meldungen

11.04.2014

Agrana Stärkeindustrie und Agrana Bioethanol

Lehrlinge: Volle Übernahme der Internatskosten durch den Arbeitgeber
02.04.2014

Golfanlagen Kärnten: plus 2,4 Prozent

Neuer Mindestlohn beträgt EUR 1.652,15
KV Chemie Kundegebung 01.04.2014

Chemische Industrie: 1. KV-Runde ohne Ergebnis

PRO-GE kämpft für höhere Löhne für 45.000 Beschäftigte
31.03.2014

Kürschner und Gerbergewerbe

KV-Abschluss: Löhne steigen um 2,4 Prozent
Herstellung von Dekoration aus Zuckerguss 26.03.2014

KV-Abschluss Konditoren Wien

Höhere Löhne für die Beschäftigten ab 1. April
Flaggen Raiffeisen 25.03.2014

Raiffeisenlagerhäuser Burgenland

2,5 Prozent mehr Lohn rückwirkend ab 1. Februar
Zeit für Lohn- und Gehaltserhöhungen 21.03.2014

Elektro-/Elektronikindustrie: Zweite Runde ohne Ergebnis

Nächste KV-Verhandlung findet am 7. April statt.
Alle KV-Abschlüsse im Überblick
Teilen |
Logo der Gewerkschaft PRO-GE
Suche
GO
Wien Niederösterreich Burgenland Steiermark Kärnten Oberösterreich Salzburg Tirol Vorarlberg

© 2009, Gewerkschaft PRO-GEImpressum | Inhalt