topimage
PRO-GE
FrauenJugendBetriebsratPensionistInnen
Lohnsteuer runter! Jetzt unterschreiben!
Lohnsteuer runter! Jetzt unterschreiben!
BetriebsrätInnenservice-Logo
Downloadcenter
ÖGB-Logo
Zeit für Arbeitszeitverkürzung 17.07.2012

Zeit für neue Arbeitszeiten!

Alle Informationen und Forderungen zur Arbeitszeit-Kampagne auf einen Blick.
Uhr Foto: hemera grafic business art 05.10.2012

Wochenarbeitszeit im EU-Vergleich

Großbritannien und Österreich haben längste Arbeitszeit
Univ.-Doz. Dr. Jörg Flecker 18.02.2014

"Viele Beschäftigte wollen kürzer arbeiten"

Soziologe Jörg Flecker über Beschäftigung und Arbeitszeit

Aktuelle Meldungen

04.09.2013

Gute Löhne maßgeblich für Schwazer Zukunft

Metallindustrie von hoher Bedeutung für Wirtschaftsstandort
PRO-GE Vorsitzender Rainer Wimmer 19.08.2013

12-Stunden-Tag: Nicht mit uns!

Wimmer: Werden nicht zulassen, dass ÖVP die ArbeitnehmerInnen ausbeutet
c) BKA/Andy Wenzel 19.08.2013

Wimmer: Kämpfen für 1.500 Euro Mindestlohn in allen KV

OÖ. BetriebsrätInnen: Abfuhr für "Arbeitszeitflexibilisierung"
Arbeit in einer Gießerei 16.05.2013

Metaller-KV: PRO-GE fordert Bewegung bei Arbeitszeit

IFES: Beschäftigte wollen mehr zeitlichen Ausgleich
Recht auf Krankenstand 19.02.2013

Krankenstand: Arbeitgeber wollen Kranksein bestrafen

PRO-GE weist absurde Forderungen zurück
Zeit für Arbeitszeitverkürzung 21.01.2013

Überstunden für Arbeitgeber teurer machen

PRO-GE zu Mitterlehner: Kürzere Arbeitszeiten für mehr Jobs
Rainer Wimmer, Bundesvorsitzender der PRO-GE 17.07.2012

Neue Ansätze zur Arbeitszeit

Wimmer: PRO-GE will neue Arbeitszeitpolitik für bessere Lebensbedingungen.
Zeit für Arbeitszeitverkürzung 17.04.2012

Höchste Zeit für neue Arbeitszeiten

Wimmer: Moderne Arbeitszeitgestaltung braucht mehr Mitbestimmung
Mag. Hans Holzinger Foto: Privat 06.07.2011

Wie viel würden Sie gerne arbeiten?

Mag. Hans Holzinger über Arbeitszeitgestaltung in Zukunft.
Weitere Meldungen
Teilen |
Logo der Gewerkschaft PRO-GE
Suche
GO
Wien Niederösterreich Burgenland Steiermark Kärnten Oberösterreich Salzburg Tirol Vorarlberg

© 2009, Gewerkschaft PRO-GEImpressum | Inhalt